Saphir FUE: 4200-4250 Grafts

Saphir FUE 4200-4250 Grafts

01.01.2020

Graft-Anzahl

4200-4250

Datum

August 2019

Technik

Saphir FUE

Norwood-Typ

4

Mustafa war mit dem Ergebnis seiner Haartransplantation sehr zufrieden. Wir durften die Veränderungen ein Jahr lang als Beispiel für andere Patienten dokumentieren. Bei Mustafa waren Stirn und Schläfen bereits kahl. Die restlichen Haare wirkten schütter und schwach.

Durch die Transplantation von 4200-4250 Grafts mit der Saphir FUE Methode konnten wir alle kahlen Stellen wieder auffüllen. Der Heilungsprozess lief ohne Probleme ab. Heute sind keine Narben sichtbar. Die neue Haarpracht wirkt völlig natürlich und ist auch nicht mehr von Haarausfall betroffen. Mustafa wirkt mit seinen 58 Jahren um mindestens zehn Jahre verjüngt. Die erfolgreiche Behandlung hat sein Problem beseitigt.

Ähnliche Beiträge…

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.