Saphir FUE: 4300-4350 Grafts

Saphir FUE 4300-4350 Grafts

01.01.2020

Graft-Anzahl

4300-4350

Datum

Dezember 2019

Technik

Saphir FUE

Norwood-Typ

4

Bei Sebastian hat sich der Haaransatz deutlich zurückgezogen. Auch an den Schläfen sind die Haare bereits ausgefallen. Bei einer Saphir FUE Haartransplantation im Dezember 2019 ist es uns gelungen, das Problem Haarverlust für immer zu beseitigen. Wir haben bei dem Eingriff mit der Saphir FUE Technik 4300-4350 Grafts aus dem Hinterkopf an die kahlen Stellen transplantiert.

Heute, ein Jahr später, kann sich Sebastian wieder über dichtes und gesundes Haar freuen, das vollständig natürlich wirkt. Keiner würde mehr auf die Idee kommen, dass er ursprünglich unter Haarausfall gelitten hat. Durch die innovative Saphir FUE Technik sind keine Narben sichtbar

Ähnliche Beiträge…

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.