Saphir FUE: 3350 – 3400 Grafts

Saphir FUE 3350 – 3400 Grafts

01.01.2020

Graft-Anzahl

3350-3400

Datum

Juli 2019

Technik

Saphir FUE

Norwood-Typ

4

Dan aus England, 41 Jahre alt, wollte seine großen Geheimratsecken loswerden. Auch der Haaransatz hatte sich bereits sichtbar zurückgezogen. Da Pflegelotionen und Shampoos keine Wirkung zeigten, wollte er im Juli 2019 sein Problem Haarausfall auf Dauer beseitigen.

Dan entschied sich für eine Haarverpflanzung mit der Saphir FUE Methode. Mit 3350-3400 Grafts aus dem Haarkranz am Hinterkopf wurden die haarlosen Stellen aufgefüllt. Den Verlauf der Heilung und das Wachstum der neuen Haare haben wir genau ein Jahr lang festgehalten. Heute hat Dan auch am Oberkopf wieder dichte, längere Haare. Der Haarausfall ist gestoppt und wird auch nicht mehr auftreten.

Ähnliche Beiträge…

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.